18.7 C
Frankfurt am Main
Freitag, Juni 14, 2024

Diese Straßen in Kreuzberg sind gesperrt

Muss lesen

Aufgrund des Karnevals der Kulturen am Pfingstwochenende sind in Berlin mehrere Straßen gesperrt. Die Verkehrsinformationszentrale (VIZ) hat Autofahrer und andere Verkehrsteilnehmer gewarnt, sich auf Einschränkungen rund um den Blücherplatz in Kreuzberg einzustellen. Betroffene Straßen sind unter anderem der Blücherplatz, die Blücherstraße, die Zossener Straße und die Johanniterstraße. Auch die Zossener Brücke, die Hallesche-Tor-Brücke sowie das Tempelhofer Ufer und die Gitschiner Straße sind gesperrt. Am Samstag wird die südliche Fahrbahn des Südsterns zwischen Bergmannstraße und Lilienthalstraße unpassierbar sein.

Am Samstag findet der Umzug des Kinderkarnevals vom Mariannenplatz zum Görlitzer Park statt, wodurch Straßen wie die Mariannenstraße, der Rio-Reiser-Platz, die Oranienstraße und der Görlitzer Park zeitweise gesperrt sind. Am Pfingstsonntag wird der große Karnevalsumzug erwartet, wodurch die Yorckstraße, die Hasenheide, die Karl-Marx-Straße und der Hermannplatz ab 7 Uhr gesperrt werden. Mehrere Buslinien wie der M41, 248, N1 und N42 werden umgeleitet. Die Sperrungen sollen am frühen Montagmorgen wieder aufgehoben werden.

Besucher werden darauf hingewiesen, ihre Autos stehen zu lassen und stattdessen mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, da es in und um den abgesperrten Bereich kaum Parkmöglichkeiten geben wird. Es wird empfohlen, die Informationen der VIZ und die Verkehrshinweise zu beachten, um mögliche Verzögerungen zu vermeiden.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel