16.7 C
Frankfurt am Main
Dienstag, Juni 18, 2024

Mit der Familie ins Museum

Muss lesen

Das Museum der Kulturen Basel lädt Familien für einen unvergesslichen Museumssonntag ein. Am 24. September können Besucher die Ausstellung „Alles lebt!“ erkunden, die den Umgang mit der Natur hinterfragt. Neben dem Puppentheater „Die Rägefee“ und einem Minikonzert von Enrico Lenzin können kreative Besucher fantastische Blattwesen im Atelier basteln und sich schminken lassen. Das Museumsbistro Rollerhof sorgt für Speisen und Getränke. Der Eintritt ist frei und es gibt ein vielfältiges Programm für Familien, einschließlich Führungen.

Das Museum der Kulturen Basel ermöglicht es Besuchern, die Welt mit anderen Augen zu sehen. Am Familiensonntag am 24. September haben Familien die Gelegenheit, die Ausstellung „Alles lebt!“ zu erkunden und an verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen. Neben Puppentheater und Minikonzert gibt es kreative Workshops und Verpflegung im Museumsbistro Rollerhof. Der Eintritt ist frei und ermöglicht einen spannenden Tag für die ganze Familie. Besucher können das detaillierte Programm auf der Website des Museums einsehen.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel