18.7 C
Frankfurt am Main
Freitag, Juni 14, 2024

FCN – 5 Geheimnisse über Görtler: Er schenkte dem Putzmann ein Auto | Sport

Muss lesen

Der 1. FC Nürnberg arbeitet daran, Lukas Görtler als Königstransfer zu verpflichten. Der Mittelfeldspieler, der derzeit beim FC St. Gallen unter Vertrag steht, soll trotz eines Vertrags bis 2026 zum FCN wechseln. Görtler ist bekannt für seine humanitären Aktionen neben dem Platz, wie zum Beispiel das Schenken eines Autos an einen Putzmann und sein Engagement gegen Rechts. Seine Frau Helena ist zudem als Fotografin buchbar. Görtler war Teil der Meistermannschaft von Bayern München in der Saison 2014/15 und hat eine Vergangenheit bei Greuther Fürth, obwohl er ein großer Fan des 1. FC Nürnberg ist.

Ein weiterer Neuzugang beim FCN ist Danilo Soares, der von VfL Bochum ablösefrei zum Club kommt. Soares spielte eine entscheidende Rolle bei der Entlassung des damaligen Trainers Damir Canadi im November 2019, als er beim Spiel gegen Bochum stark aufspielte und zur Führung traf. Soares hat einen Vertrag bis 2025 plus Option auf ein weiteres Jahr unterschrieben. Der Brasilianer wird als neuer Linksverteidiger für Nürnberg fungieren, während Canadi inzwischen ohne Verein ist. Die Episode mit Soares führte damals auch zu großen Torwart-Problemen für den FCN, mit Benedikt Willert im Tor, der patzte und die Entlassung von Canadi auslöste.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel