18.7 C
Frankfurt am Main
Freitag, Juni 14, 2024

BMW F 900 R und F 900 XR: Sport Edition im M-Look

Muss lesen

BMW Motorrad in Frankreich präsentiert die neuen Sondermodelle BMW F 900 R und F 900 XR als Sport Edition im Look der M-Modelle. Diese exklusiven Modelle sind nur bis November 2024 in Frankreich erhältlich. Die Sondermodelle basieren auf den bekannten Modellen F 900 R und F 900 XR und werden durch ein neues Ausstattungspaket, das BMW Frankreich Sport Edition nennt, zu limitierten Sondermodellen aufgewertet.

Das Ausstattungspaket der Sport Edition umfasst die „Black Storm Metallic“-Lackierung mit neuem Dekor, die Ausstattungspakete Active und Komfort mit verschiedenen Extras wie Fahrmodus Pro und Quickshifter Pro. Die F 900 XR erhält zudem das „ESA Dynamic“-Federbein und einen Hauptständer. Die Preise der Sport Edition-Modelle liegen in Frankreich zwischen 11.950 Euro für die R und 14.350 Euro für die XR. Vergleichbare Konfigurationen ohne M-Look sind in Frankreich nicht möglich.

Die BMW F 900 R und F 900 XR erhalten den M-Look der Sport Edition durch exklusive Accessoires wie eine Sitzbankabdeckung mit Sport-Dekor, Verkleidungen in M-Farben, Felgenrandaufkleber, Tankinsignie „Special Edition“ und Motorspoiler im M-Stil. Optional können weiterführende Features wie Teledienste, Notruf, Tempomat, Alarmanlage und mehr gegen Aufpreis hinzugefügt werden.

Die Sport Editions der F 900 R und F 900 XR sehen optisch wie M-Modelle aus, sind jedoch keine echten M-Modelle, da Motor, Chassis und Fahrwerk keine Leistungssteigerung erhalten. Der Reihenzweizylinder-Motor der Sondermodelle leistet unverändert 105 PS und 92 Nm. Eine offizielle Sport Edition für den deutschen Markt wird es nicht geben, da es sich um eine rein nationale Entscheidung von BMW Frankreich handelt.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel