18.7 C
Frankfurt am Main
Freitag, Juni 14, 2024

Vom roten Tuch zum grünen Geschäft

Muss lesen

Die Auskunftei Schufa hat in der Vergangenheit Verbraucherschützer aufgrund ihrer Bonitätskennzahlen und Score-Berechnungen stark kritisiert. Die Firma galt als undurchsichtig und bankenfreundlich. Allerdings hat sich das Image der Schufa in den letzten Jahren grundlegend gewandelt.

Die Schufa-Chefin Tanja Birkholz diskutierte auf einer Finanzdienstleistungs-Konferenz über den Zugang zu Finanzprodukten für alle, auch für risikoreichere Personengruppen. Die Schufa, die früher als Bonitätswächter der Kreditwirtschaft galt, zeigt nun eine erstaunliche Wandlung zum Unterstützer schwacher Gruppen. Nachhaltigkeit und soziale Fragen spielen für das Unternehmen aus Wiesbaden eine immer wichtigere Rolle.

Neben sozialen Fragen legt die Schufa auch einen Fokus auf Nachhaltigkeit. Das Unternehmen bietet nun Unternehmen ein Paket zusammen mit Deloitte zur Nachhaltigkeitsberichterstattung an. Die Schufa bedient nicht nur Verbraucher, sondern auch Firmenkunden mit Daten. Die Entwicklung der Schufa zu einem Anbieter von ESG-Daten ist eine bemerkenswerte Entwicklung, die zeigt, dass sich das Unternehmen in den letzten Jahren stark verändert hat.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel