15.2 C
Frankfurt am Main
Freitag, Mai 24, 2024

Tagesnachrichten – 19. April 2024 – Politik

Muss lesen

Die G-7-Außenminister fordern nach Drohnenabschüssen in Iran Deeskalation und werden von Nachrichten über Israels Gegenschlag gegen Iran überrascht. Zuvor hatten sie zur Vermeidung einer Eskalation aufgerufen, besonders an Israels Premier Netanjahu gerichtet. Bei einem Treffen von Annalena Baerbock mit Netanjahu soll es zu einem angeblichen Wortgefecht gekommen sein, was jedoch vom deutschen Botschafter in Israel dementiert wird. Es gibt weitere Vorwürfe gegen den bayerischen AfD-Abgeordneten Halemba, darunter Geldwäsche und Sachbeschädigung.

Nato-Staaten sichern der Ukraine weitere Hilfe bei Luftverteidigung zu, während die Hafenstadt Odessa erneut unter Beschuss steht. Der bayerische Verkehrsminister Wissing kritisiert das Berliner 29-Euro-Ticket und sieht ein Glaubwürdigkeitsproblem, da gleichzeitig mehr Geld für das 49-Euro-Ticket gefordert wird. Bundestrainer Nagelsmann verlängert seinen Vertrag bis 2026 und plant, die Fußball-Nationalmannschaft zur nächsten Weltmeisterschaft in den USA, Kanada und Mexiko zu führen. Damit ist eine Rückkehr zu seinem ehemaligen Klub FC Bayern München vom Tisch.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel