18.7 C
Frankfurt am Main
Freitag, Juni 14, 2024

Sport-Moderatorin nach Unfall im Gesicht verletzt

Muss lesen

Laura Woods hatte einen schweren Unfall, der sie gezeichnet hat. Die Champions League und die Europa League tragen ihre Finalspiele aus, während auch viele nationale Pokalturniere entschieden werden. Sportarten wie Boxen, Formel 1 und Tennis erleben ebenfalls Höhepunkte. Laura Woods, eine britische TV-Moderatorin, hat tiefe Schnittwunden im Gesicht und an einem Arm erlitten und war deshalb zuletzt nicht bei ihren Moderationen für TNT Sports zu sehen. Der Unfall ereignete sich in einem Ferienhaus, als sie mit einem Kissen gegen einen gläsernen Lampenschirm stieß, der zerbrach und sie verletzte. Zum Glück verfehlte der Lampenschirm ihr Auge.

Laura Woods bedankt sich bei ihrem Freund Adam Collard und dem medizinischen Team, das sich um ihre Verletzungen gekümmert hat. Sie versichert ihren Kolleg:innen und den Fans von TNT Sports, dass sie bald wieder gesund zurückkehren wird. Am Samstag wird Marco Reus letztmalig im BVB-Trikot vor heimischer Kulisse auflaufen, wenn Borussia Dortmund im Rahmen des letzten Bundesliga-Spieltags Schlusslicht Darmstadt 98 empfängt.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel