19.8 C
Frankfurt am Main
Montag, Juli 22, 2024

Nanu!?: Weltmeister Christoph Kramer trägt gefälschtes Spanien-Trikot

Muss lesen

Im ZDF-Sportstudio wurde ein kurioser Moment während eines Video-Interviews mit Christoph Kramer festgehalten. Der Weltmeister von 2014 war aus seinem Mallorca-Urlaub zugeschaltet und trug dabei ein gefälschtes Trikot der spanischen Nationalmannschaft. In dem Interview verriet er, dass das Trikot nicht original war. Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein zeigte sich überrascht über diese Enthüllung.

Das Gespräch zwischen Kramer und Müller-Hohenstein wurde aufgezeichnet, da es parallel zum Testspiel der spanischen Nationalelf gegen Nordirland ausgestrahlt wurde. Kramer war auf Mallorca, um sich von der Bundesliga-Saison mit Gladbach zu erholen und Kraft für die Heim-EM zu tanken. Ab kommenden Freitag wird er als TV-Experte für das ZDF bei der EM im Einsatz sein, gemeinsam mit Per Mertesacker.

Es bleibt unklar, warum Kramer ein gefälschtes Trikot trug, da Müller-Hohenstein nicht weiter nachfragte. Trotzdem sorgte der kuriose Auftritt für Verwunderung bei den TV-Zuschauern. Christoph Kramer wird nach seinem Urlaub in Spanien für das ZDF bei der Heim-EM als Experte im Einsatz sein und die Spiele kommentieren.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel