16.6 C
Frankfurt am Main
Sonntag, Juni 23, 2024

Matchball München: FC Bayern schlägt Ludwigsburg und ist auf Kurs Halbfinale – Sport

Muss lesen

Die Basketballer des FC Bayern München haben sich mit einem 84:73-Auswärtssieg gegen die MHP Riesen Ludwigsburg in Führung gebracht und sind auf Kurs Halbfinale in der deutschen Meisterschaft. Serge Ibaka war mit 16 Punkten der beste Werfer für die Münchner in diesem entscheidenden Spiel. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten konnten die Bayern nach einem anfänglichen Rückstand zunehmend ihren Rhythmus finden und die Führung in der Best-of-five-Serie auf 2:1 ausbauen. Am kommenden Freitag haben sie erneut die Chance, mit einem Sieg in Ludwigsburg ins Halbfinale einzuziehen.

Trainer Pablo Laso setzte auf eine Zonenverteidigung, um dem Gegner den Rhythmus zu nehmen und die Schnelligkeit der Ludwigsburger Guards zu kontrollieren. Mit starken Leistungen von Spielern wie Isaac Bonga, Serge Ibaka und Vladimir Lucic konnten die Bayern ihren Vorsprung behaupten. Obwohl sich die Gastgeber kämpferisch zeigten, waren die Bayern mit ihrem stark besetzten Kader letztendlich überlegen und konnten den Sieg nach Hause bringen.

Im Gegensatz zu den Bayern hat Alba Berlin bereits das Halbfinale erreicht, indem sie den Vorjahresfinalisten Bonn mit einem „Sweep“ besiegt haben. Berlin war in allen drei Spielen gegen Bonn überlegen und konnte sich somit vorzeitig qualifizieren. Der nächste Gegner von Berlin wird zwischen Chemnitz und Rasta Vechta ermittelt, die derzeit in ihrer Serie gegeneinander antreten. Die Münchner haben die Chance, ins Halbfinale einzuziehen und könnten auf den Sieger der Serie zwischen Meister Ulm und Würzburg treffen.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel