18.7 C
Frankfurt am Main
Freitag, Juni 14, 2024

Mann vor Geschäft in Essen schwer verprügelt

Muss lesen

Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot nach Altendorf in Essen aus, nachdem bei einer Prügelei auf der Altendorfer Straße ein Mann schwer verletzt wurde. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht, und es wurde darauf hingewiesen, dass Lebensgefahr nicht ausgeschlossen werden kann. Ein Polizeihubschrauber kreiste über dem Ort, während die Polizei mit den Ermittlungen begann, um Zeugen zu finden und Spuren zu sichern.

Berichten zufolge fand die Prügelei vor einem Modegeschäft in Altendorf statt, und es gibt Vermutungen über einen möglichen Clan-Hintergrund, die von der Polizei noch nicht bestätigt wurden. Videobilder zeigten, dass mehrere Männer auf offener Straße auf eine Person einschlugen und sie in den Würgegriff nahmen. Weitere Berichte zeigten einen jungen Mann, der auf eine am Boden liegende Person einschlug und trat. Die Polizei machte keine weiteren Angaben zum Vorfall oder zum Opfer.

Es wurde erwähnt, dass in Altendorf in der Vergangenheit häufig Auseinandersetzungen zwischen verfeindeten Großfamilien stattgefunden haben. Vor zwei Wochen kam es zu einer Massenschlägerei in einem türkischen Grill-Restaurant in derselben Straße. Im Juni 2022 kam es zu einem großen Zwischenfall, bei dem etwa 400 Menschen beteiligt waren. Ein Mann wurde vor Gericht freigesprochen, nachdem er angeklagt war, einem Mitglied einer Familie mit einem Teppichmesser in den Hals gestochen zu haben.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel