18.3 C
Frankfurt am Main
Mittwoch, Mai 22, 2024

Lakers verhindern frühes Aus in NBA-Playoffs – Sportnachrichten der Spitzenklasse

Muss lesen

Die Los Angeles Lakers haben nach elf aufeinanderfolgenden Niederlagen gegen die Denver Nuggets endlich wieder gewonnen und damit ihr Ausscheiden in den NBA-Playoffs vorerst verhindert. LeBron James und Anthony Davis führten ihr Team zu einem Sieg von 119:108 in Spiel vier der Serie, wobei die Lakers ihre Führung dieses Mal nicht abgaben. Nikola Jokic war mit 33 Punkten, 14 Assists und 14 Rebounds der Top-Performer für die Nuggets.

In einer anderen Playoff-Serie haben die Orlando Magic dank der deutschen Spieler Franz und Moritz Wagner gegen die Cleveland Cavaliers gepunktet. Franz Wagner erzielte 34 Punkte und 13 Rebounds, während Moritz Wagner sieben Punkte und vier Rebounds in nur 15 Minuten Spielzeit beisteuerte. Orlando verbesserte sich nach der Halbzeit stark und ließ den Cavaliers nur 29 Punkte in der zweiten Hälfte zu.

Die Boston Celtics setzten sich gegen die Miami Heat mit 104:84 durch und übernahmen die Führung in ihrer Serie, während die Oklahoma City Thunder ihr drittes Spiel gegen die New Orleans Pelicans mit 106:85 gewannen..newArrayList Die Saison in der NBA bleibt spannend, da die Top-Teams im Osten und Westen erst wenige Spiele absolviert haben.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel