19.8 C
Frankfurt am Main
Montag, Juli 22, 2024

Handball: Füchse mit überragendem Kampf ins Euro-Final4

Muss lesen

Die Füchse Berlin haben sich erfolgreich ins European-League-Final4 gestürzt und werden am 25./26. Mai in Hamburg dabei sein. Trotz Personalmangels gelang es dem Euro-Titelverteidiger, den HC Nantes mit einem beeindruckenden 37:30-Sieg zu bezwingen. Vor dem Spiel gab es Aufregung, da Kreisläufer Mijajlo Marsenic sich verletzte und ausfiel.

Trainer Jaron Siewert lobte die Moral seiner Mannschaft und freute sich über den Einzug ins Final4. Die Spieler der Füchse kämpften unermüdlich und zeigten eine beeindruckende Leistung. Dejan Milosavljev überzeugte im Tor, während Max Darj und Fabian Wiede vorne und hinten für starke Leistungen sorgten. Insgesamt waren die Berliner Spieler über sich hinausgewachsen und konnten den französischen Gegner erfolgreich besiegen.

Am kommenden Sonntag werden die Füchse erneut antreten, um gegen Gummersbach die Champions-League-Qualifikation klarzumachen. Die Spieler sind motiviert und wollen ihre Leistung wiederholen, um einen weiteren Erfolg zu erzielen.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel