18.7 C
Frankfurt am Main
Freitag, Juni 14, 2024

Essen: Leerstand in der City! Geschäft am Limbecker Platz schließt

Muss lesen

In der Innenstadt von Essen wird bald ein weiteres beliebtes Geschäft schließen. Maisons du Monde, ein Möbelhändler, wird seine Türen für immer schließen. Der Ausverkauf ist bereits im Gange und das Geschäft wird bald leer sein. Am Samstag, den 15. Juni, wird der letzte Tag für Maisons du Monde in Essen sein. Die Gründe für die Schließung sind unbekannt, aber das Unternehmen hat „verwaltungstechnische Gründe“ genannt. Es scheint, dass das Unternehmen derzeit mehrere Filialen in Innenstädten schließt, darunter auch in Leipzig, Köln, Hamburg und Dortmund.

Es ist noch unklar, was mit dem riesigen Laden am Limbecker Platz in Essen passieren wird. Die Suche nach einem Nachmieter wird schwierig sein, da das Geschäft auf drei Etagen verteilt ist. Der Eigentümer, ein ausländischer Investor, hat sich noch nicht zur Zukunft des Gebäudes geäußert. Maisons du Monde ist seit 2014 in Essen ansässig und neben München war die Filiale in Essen eines der ersten Geschäfte des Unternehmens in Deutschland.

Am Samstag, den 15. Juni, schließt Maisons du Monde in Essen endgültig. Interessierte können noch einmal das Geschäft besuchen und vielleicht ein Schnäppchen im Ausverkauf machen. Die Zukunft des Gebäudes und ob es leer stehen wird, bleibt abzuwarten. Es ist unklar, ob sich das Unternehmen komplett aus Deutschland zurückziehen wird. Weitere Informationen dazu sind bei der WAZ verfügbar.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel