18.7 C
Frankfurt am Main
Freitag, Juni 14, 2024

Eine Region hat klar gewonnen

Muss lesen

Die Blauen Flaggen informieren über die schönsten und saubersten Strände in Italien, die jetzt für 2024 vergeben wurden. Die Auszeichnung wird jährlich an Küstengemeinden und Touristenhäfen vergeben und Strände, die die Kriterien nicht erfüllen, fallen aus dem Ranking heraus. Die NGO Fee hat die Liste der Strände veröffentlicht, die sich über eine Blaue Flagge 2024 freuen können.

Insgesamt können sich 485 Strände in Italien über eine Blaue Flagge freuen, wobei 236 Gemeinden und 81 Touristenhäfen ausgezeichnet wurden. Die Kriterien beinhalten die Qualität des Wassers sowie die Infrastruktur und Dienstleistungen, die den Urlaubern an den Stränden geboten werden. Einige neue Badeorte haben es in die Liste geschafft, während andere aus der Wertung gefallen sind.

Die Region Ligurien ist auch in diesem Jahr der klare Sieger mit 34 Blauen Flaggen, gefolgt von Apulien mit 24 Flaggen. Weitere Regionen mit einer hohen Anzahl an ausgezeichneten Stränden sind Kampanien, Kalabrien, Marken, Toskana, Sardinien und Abruzzen. Verschiedene Strände haben ihren Status verloren, während andere neu mit einer Blauen Flagge ausgezeichnet wurden. Interessierte können eine interaktive Karte für eine Übersicht aller 485 Blauen Flaggen in Italien einsehen.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel