16.7 C
Frankfurt am Main
Montag, Juni 17, 2024

Aktuelle Unwetter in Deutschland: Welche Regionen sind jetzt von Hochwasser bedroht?

Muss lesen

In Deutschland warnt der Deutsche Wetterdienst vor erneuten Hochwasser in mehreren Regionen aufgrund von heftigem Regen. Tief Orinoco über Mitteleuropa wird kräftigen Regen bringen, mit bis zu 150 Litern pro Quadratmeter in einigen Gebieten. Besonders betroffen könnten die südlichen, östlichen und mittleren Landesteile sein. Die Wassermassen lassen die Pegel in Bächen und Flüssen steigen, was zu Hochwasser führen könnte.

Die aktuelle Lage in Baden-Württemberg und die Wetteraussichten für die nächsten Tage sehen wechselhaftes Schauerwetter mit vereinzelten Gewittern vor. Am Freitag sind im Süden längere Regenfälle zu erwarten, während im Rest des Landes Schauer und Gewitter möglich sind. Eine Wetterberuhigung ist erst zu Beginn der nächsten Woche von Nordwesten her zu erwarten.

Der DWD veröffentlicht aktuelle Gefahrenmeldungen auf ihrer Karte, um betroffene Regionen zu identifizieren. Die Vorsichtsmaßnahmen sollten verstärkt werden, da die Modelle hohe Mengen Regen vorhersagen. Es wird empfohlen, die Entwicklungen im Auge zu behalten und sich auf mögliche Hochwasserereignisse vorzubereiten, insbesondere an Flussläufen.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel