15.4 C
Frankfurt am Main
Dienstag, Mai 21, 2024

Handball: SC Magdeburg: Christian O’Sullivan freut sich über Kielce-Fans | Sport

Muss lesen

Am Mittwoch um 20.45 Uhr hat der SC Magdeburg ein entscheidendes Spiel gegen Kielce in der heimischen GETEC-Arena. Ein Sieg würde das Champions-League-Final-Four in der Kölner Lanxess Arena sichern. Kapitän Christian O’Sullivan ist zuversichtlich und glaubt daran, dass sie Kielce schlagen können. Die Unterstützung der Fans ist dabei entscheidend und O’Sullivan freut sich auf das Spiel vor einer vollen Halle.

Der SC Magdeburg hatte eine ungewöhnlich lange Vorbereitungszeit von sieben Tagen, da Trainer Bennet Wiegert seinen Spielern das vergangene Wochenende frei gab. O’Sullivan hat die Zeit mit seiner Familie genossen und fühlt sich gut vorbereitet auf das Viertelfinal-Rückspiel. Gegner Kielce konnte sich in der Liga behaupten und ist im Finale um die Meisterschaft. Trainer Talant Dujshebaev konnte einige Spieler schonen und ist somit gut auf das Spiel gegen Magdeburg vorbereitet.

Trotz des Vorsprungs und besseren Torverhältnisses im Kampf um die deutsche Meisterschaft zeigt sich O’Sullivan unbeeindruckt. Er konzentriert sich voll auf das Spiel gegen Kielce und darauf, ihre Ziele zu erreichen. Der Fokus liegt darauf, die Spiele zu gewinnen und das Beste zu geben.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel