16.6 C
Frankfurt am Main
Sonntag, Juni 23, 2024

Alle Bilder: Das Beste der Regionen beim Genussfestival im Wiener Stadtpark

Muss lesen

Vom 10. bis 12. Mai findet im Stadtpark in Wien das Genussfestival der österreichischen Regionen statt, bei dem Besucher die Möglichkeit haben, Köstlichkeiten wie Karotten, Kernöl und Kaviar zu probieren. Das Festival verwandelt die Stadt in eine Schlemmermeile und lockt mit über 100 Erlebnisständen, die regionale Spezialitäten präsentieren. Die Veranstaltung wird vom Agrarmarkt Austria (AMA) organisiert und steht unter dem Motto „Land der behutsamen Veredelung“.

Bei der Eröffnung des Festivals waren prominente Gäste wie Bürgermeister Michael Ludwig, Landwirtschaftsminister Norbert Totschnig und Tourismus-Staatssekretärin Susanne Kraus-Winkler anwesend. Die Besucher können nicht nur traditionelle österreichische Produkte wie Kernöl und Karotten probieren, sondern auch ungewöhnlichere Spezialitäten wie Alpenkaviar und Whiskey entdecken. Das Festival bietet somit eine Vielfalt an Köstlichkeiten, die die harte Arbeit österreichischer Bäuerinnen und Bauern widerspiegeln.

Laut Landwirtschaftsminister Totschnig und Tourismus-Staatssekretärin Winkler ist das Genussfestival auch eine ideale Präsentationsfläche für ausländische Gäste, um die Vielfalt und Qualität regionaler Lebensmittel zu präsentieren. Das Festival richtet sich nicht nur an Erwachsene, sondern auch an Familien, die die regionalen Köstlichkeiten kennenlernen und selbst ausprobieren können. Die Besucher haben die Möglichkeit, die Spezialitäten direkt vor Ort zu probieren und auch mit nach Hause zu nehmen.

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Der neueste Artikel